Silvesterausfahrt

Am Sonntag um 10Uhr trafen sich 20 Oldtimerfahrer zur Silvesterausfahrt bei den Werth´s. Der erste Halt war am Gugelzipf wo wir unseren Durst stillten, danach tuckerten wir nach Veitsau zur "Buschenschank Garherr" wo wir mit leckerem Essen bewirtet wurden. Zur Unterhaltung spielte Hannes mit seiner Ziehharmonika, weiter ging`s über Hernstein und Aigen nach Lindabrunn zum Symposium. Kurz darauf stießen Toni, Eduard, Ernstl und Pauki zu uns, gemeinsam hoben wir die Gläser aufs neue Jahr. Ausklingen ließen einige von uns den Nachmittag im Autback. Danke an alle die die tolle Ausfahrt möglich machten.

                                                                                     die Werth´s

 

Gemütlicher Heurigenbesuch in Kottingbrunn

Am 29.12.2017 trafen sich einige unserer Freunde zum gemütlichen Nachmittagsplauscherl  beim Heurigen Routil in Kottingbrunn. Bei leckerem Essen, gutem und Wein und netten Gesprächen verging die Zeit wie im Flug.

Danke an alle die den netten Nachmittag möglich gemacht haben.

                                                                                     die Werth´s

 

Erste Jahreshauptversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier

An 17.12.2017 luden wir zur 1. Jahreshauptversammlung. Wir bedanken uns für euer zahlreiches erscheinen und wünschen euch ein ruhiges besinnliches Weihnachtfest und ein gutes neues Jahr 2018

                                                                                     die Werth´s

 

Adventmarkt Hirtenberg

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Besuchern, die uns bei unserm Stand beim Hirtenberger Adventmarkt besuchen kamen

KLeintierausstellung und Kirtag in Leobersdorf

Am Sonntag dem 12.11 verbanden wir, wie schon einige Jahre zuvor die Leobersdorfer Kleintierausstellung von unserem Traktorfreund Frisch Erich mit dem Kirtag.Wir spazierten bei leichtem Regen durch die Kirtagsstandeln  wo wir wieder diverse Kleinigkeiten erstanden. Wie immer trafen sich einige unsere Freunde zum Mittagessen bei Erich, von dem wir herzlich willkommen geheißen wurden. Nach dem leckeren Mittagessen schauten wir uns all die prämierten Tiere an und ließen den Nachmittag mit angenehmer Plauderei ausklingen.

                                                                                          Edgar und Helga Werth

 

 

Ganselessen im Cafe Mocca

Sonntag am 5.11.2017 lud die Traktorbande zum gemeinsamen  Gansel essen im Cafe Mocca in Alland. Wir bedanken uns für das leckere Essen und all unseren lieben Freunden für ihr kommen.

                                                                                     die Werth´s

 

Edgar´s Geburtstagsfrühschoppen

Am Sonntag dem 22.10.1017 lud Edgar zum Geburtstags -Frühschoppen. Wir bedanken uns bei all unseren Freunden die mit uns bis in die  Nachmittagsstunden gefeiert haben. Danke auch für die lieben Glückwünsche und netten Geschenke.

                                                                                    Edgar Werth

 

Schönauer Oktoberfest

Am Samstag trafen sich einige Oldtimerfreunde bei den Werth´s um miteinander nach Schönau aufs Oktoberfest zu tuckern. Nach einigen wärmenden Kaffees starteten wir Richtung Leobersdorf Sportplatz, dort erwarteten uns auch schon einige Freunde, gemeinsam fuhren wir nach Schönau. Dort wurden wir alle recht herzlich von der Frau Bürgermeister begrüßt, nach netten Gesprächen und gutem Essen tuckerten einige von uns durch die Weingärten nach Leobersdorf zum Bunkerheurigen, wo wir den Sonntag bei einem Gläschen Wein den Sonntag gemütlich ausklingen ließen.

Danke an alle fürs mitfahren und danke an die Gemeinde Schönau für das tolle Fest.

                                                                                     die Werth´s

 

Ödlitzer  Dorffest

Am Samstag dem 23.09.20017 lud die FF Ödlitz zum Dorffest  mit Oldtimer und Traktortreffen. Bei den Werth´s trafen sich am Vormittag Werner, Helmut S., Helmut K., Robert, Karl, Steini, Joe, Mika, Fritz, Eddi und Erich. Gemeinsam tuckerten sie nach Ödlitz wo alle sehr herzlich begrüßt wurden. Nach einiger Plauderei mit Freunden und Bekannten wurde zur Ausfahrt gerufen. Die Runde ging über Hadlhof dem Sonnenweg nach Großau, bei der großen Schirmföhre erwartete alle eine Labestelle wo sich alle mit Broten und Getränken stärken konnten. Nach der Pause gings weiter über die Weingärten zurück nach Ödlitz. Im Festzelt angekommen freuten sich schon einige Hungrige auf ein leckeres Mittagessen. Bei netten Gesprächen verging die Zeit wie im Flug und einige fuhren wieder nach Hause.

Wir bedanken uns bei allen die mitgefahren sind und bei der FF Ödlitz für die tolle Organisation.

                                                                                     die Werth´s

 

70er Feier von Fritz, Günther und Erich

Samstag dem 16.09.um 10 Uhr trafen sich einige Traktorfreunde zum gemeinschaftlichen Geburtstagfrühstück der drei 70er(Fritz, Weisser und Erich) bei Fritz. Nach einem ausgiebigen Schlemmerfrühstück tuckerte die fröhliche Runde von Hölles nach Sollenau, wo Edgar, Beate und Nadine schon mit einer Labestelle auf die Traktorfahrer warteten. Nach dem alle Ihren Durst gestillt hatten uns sich einige von innen gewärmt haben ging`s durch die Weingärten nach Leobersdorf. Im Clubhaus der Kleintierzüchter wurden die Gäste schon mit schmackhaften Gulasch und Würstel erwartet, auch jede menge Mehlspeisen für den süßen Hunger standen für alle bereit. Bei netten Gesprächen und toller Stimmung feierten wir bis in die Abendstunden.

Danke an die drei Geburtstagskinder und an alee Freunde die das Fest ermöglicht haben.

                                                                                     die Werth´s

 

Geburtstagsüberraschung für unseren Traktor Fritz

Am Sonntag dem 3.09.2017 wurde mit der Familie, den Lichti´s, den Deimi´s, den Scheibi´s und den Iser´s und den 2 Helmut´s in aller Heimlichkeit und leise Tische aufgestellt, Stühle und Bänke gerückt. Der Frühstückstisch wurde gerichtet mit Eierspeis, Kaffee und Kuchen an alles hatten wir gedacht und jeder brachte was mit.

Als alles hergerichtet war, nahm Ernst die Ziehharmonika und spielte und wir sagen alle recht falsch dazu. Nach dem wir die Familie Kompass sehr unsanft geweckt hatten, wurde es noch sehr gemütlich und recht lustig. Christian brachte ein eigenes komponiertes Ständchen das alle zu Tränen rührte. Immer mehr Leute kamen dazu die mit unserm Geburtstags Fritz feiern wollten.

                                                                                     die Lichti´s.

 

Traktorralley der Traktorbande Hirtenberg

Damit die Traktorralley stattfinden konnte, waren unser Helferleins natürlich schon vor dem Fest fleißig.

Am Samstag war es dann soweit, schon bald trafen die ersten Traktoren ein. Nachdem alle begrüßt worden sind und sich angemeldet hatten begaben sich 24 Traktorfahrer und 11 Beifahrer zu den 5

Stationen. Als alle mit den Spielen fertig waren gab´s im Festzelt Schweinsbraten mit Gebäck. Nach dem die Auswertung fertig war begannen wir mit der Preisverleihung. Gratulation an alle Gewinner. Leider mussten sich bald darauf einige der Traktorfahrer auf den langen Heimweg machen.

Kurz darauf durften wir schon einige Gäste für den Abend begrüßen unter anderen unseren Bürgermeister Karl Brandtner und einige der Gemeinderäte. Es dauerte auch nicht mehr lange und es hieß "Schwein ist fertig", nachdem alle ihren Hunger gestillt hatten ging´s zum gemütlichen Teil über. Bei Tanz, guter Musik der Band Nightlive und netter Unterhaltung verging die Zeit wie im Flug.

Wir Danken Karl Brandtner, den Gemeinderäten und allen anderen für die Geschenkskörbe und Sachspenden.

Ein großes Danke auch an alle Traktorheinzelmännchen die im Hintergrund geholfen haben ohne euch wär das Fest nicht so toll geworden.

                                                                                     die Werth´s

 

26.08.2017 Ausfahrt Puchberg

Am Samstag um 6.30Uhr morgens trafen sich Helmut, Michl mit Sonja, Andi mit Sandra um gemeinsam nach Puchberg zu tuckern. Unterwegs stießen Karl, Fritz und Rudolf zu uns. In Puchberg angekommen wurden wir recht herzlich begrüßt. Kurz nach der Anmeldung wurde zu Ausfahrt aufgerufen.  Beim Guten Mann gab´s die erste Labestelle wo wir sehr freundlich und rasch bewirtet worden sind, weiter ging´s dann über Privatstraßen bis zur Hengsthütte wo wir zu Mittag aßen. Nach dem wir alle unseren Hunger und Durst gestillt hatten und nach angenehmer Plauderei machten wir uns wieder auf den Heimweg, in Puchberg machten wir noch einen kleinen Stopp bei einer Eisdiele. Ausklingen ließen wir den Samstag in Lindabrunn im Outback.

Danke an die Puchberger für die tolle Ausfahrt und danke an alle die uns dorthin begleiteten.

 

Ausfahrt zum Neudörfler Bauernmarkt und Loretto´s Kirtag

Am Dienstag trafen sich Helmut, Gerhard mit Michi, Andi mit Sandra und Karl bei den Werth´s um miteinander nach Neufeld zu tuckern. Am Weg durch Hirtenberg gesellten sich Martina und Hannes dazu, in Matzendorf warteten Fritz und Werner mit Steffi auf uns. Zusammen tuckerten wir nach Sollenau wo schon Robert, Bettina, Michl mit Sonja, Toni mit Erika, Erich, Helmut V., Rudolf und Roland mit Frau bereit standen um sich uns anzuschließen. In Neufeld angekommen wurden wir vom Traktorverein "ALTES EISEN" recht herzlich begrüßt.. Nachdem wir unseren Hunger und Durst gestillt hatten wurde noch gemütlich durch den Bauernmarkt spaziert. Einige unsere Freunde fuhren noch weiter nach Loretto zum Kirtag. Dort durchforsteten wir die verschiedenen Kirtagstandeln, dabei verging die Zeit wie im Flug und wir machten uns auf den Heimweg. Ausklingen ließen wir diese tolle Ausfahrt bei einem leckeren Eis.

Wir bedanken uns bei allen die mit uns mitgefahren sind.

                                                                                    die Werth´s

 

Geburtstagsfrühschoppen Ernstl

Wir gratulierten zu 60er, zu diesem Anlass lud Ernst zum Geburtstagsfrühschoppen.

Wir bedanken uns bei allen fürs kommen und Natürlich bei Ernst für die tolle Verpflegung.

                                                                                     die Werth´s

 

Ausfahrt Wandlinger

Am Samstag dem 29.07.2017 trafen sich Frühmorgens Gerhard mit Michi, Bettina, Andi mit Sandra, Günther und Joe bei den Werth`s. Beim Gasthaus Waldhauser stießen Mika, Robert, Michl mit Sonja, Toni mit Erika, Fritz und einige aus der Thermenregion Baden zu uns. Gemeinsam tuckerten wir nach Maiersdorf ,wo wir von Gerhard und seinen Wandlingern recht Herzlich begrüßt wurden. Nach einer kleinen Stärkung ging die anspruchsvolle, aber schöne Runde nach Miesenbach, wo wir unser Mittagessen beim Apfelwirt zu uns nahmen. Danach fuhren wir auf die Hohe Wand zur Kleinen Kanzel wo wir bei Kaffee und Kuchen verabschiedet wurden.

Danke an die Wandlinger für die tolle Ausfahrt du an alle die mit uns tuckerten.

                                                                                     die Werth´s

 

Geburtstagsfeier von Toni und Joe in Sulz

Am Samstag trafen sich 11 Traktorfreunde um gemeinsam nach Sulz tuckern. Wir fuhren über St. Veit, Großau, Haidlhof, Rohrbach, Schwarzensee, Neuhaus, Nöstach, Hafnerberg, Altenarkt, Kleinmariazell, St. Corona, Schöpfelgitter nach Klausen Leopoldsdorf wo wir eine kleine Frühstückspause einlegten danach ging`s weiter über Gruberau nach Sulz wo wir von Joe mit Familie und Toni mit Erika Herzlich Willkommen geheißen wurden. Es waren auch schon einige unser Freunde dort nach Begrüßung aller gabs auch gleich lecker Essen und bei angenehmer Unterhaltung war es gleich Nachmittag und wir tuckerten wieder nach Hause. Die meisten hatten Glück und kamen noch trocken daheim an.

Wir Danken Joe und Toni für die Einladung und die tolle Bewirtung und für alle die mit uns gefeiert haben

                                                                                     die Werth´s

 

Willis 70er

Am 13.07.2017 feierte Willi seinen 70er. Abends fanden sich einige Traktorfreunde um ihm bei einem Gläschen Wein zu gratulieren.

Danke an alle Gratulanten

                                                                                       die Werths

 

Maibaum umschneiden bei Toni

Am 07.07.2017 um 17 Uhr lud Toni den Brauchtums Verein und die Traktorbande zum Maibaum umschneiden ein. Bei netten Gesprächen verging die Zeit bis zum umschnitt  sehr schnell. Mani und Roman begleiteten musikalisch das ganze bis der Baum fiel. Nach der anstrengenden Arbeit gabs dann eine Auswahl an gegrilltem, auch für den süßen Hunger gabs einiges. Den Abend ließen wir bei guter Musik und angenehmer Stimmung ausklingen.

Wir danken Toni und Monika für die tolle Bewirtung und das schöne Fest.

                                                                                     die Werth´s

 

Ausfahrt zum Großheurigen in Kottingbrunn

Am Sonntag trafen sich trotz unsicherem Wetter Gerhard mit Michi, Joe, Toni, Rainer, Günther, Alex, Helmut, Fritz, Michl, Hannes,  Robert, Bettina, Thomas mit Maggy bei den Werth´s gemeinsam tuckerten wir nach Kottingbrunn wo wir zur Traktor Präsentation eingeladen waren. Dort warteten schon Franz und Karl auf uns. Nach dem wir alle vorgestellt wurden, stillten wir unseren Hunger und Durst. Einige unsere Freunde entschlossen sich später noch den Harzberg zu besuchen um Kaffee zu trinken. Ausklingen ließen wir die Ausfahrt beim Bunkerstüberl in Leobersdorf.

Danke an den Kottingbrunner Großheurigen für die Einladung und alle Traktorfreunde fürs mitfahren.

                                                                                    die Werth´s

 

Traktorausfahrt Hernstein

Am Samstag dem 24.6.2017 trafen sich am Vormittag Stefan mit Petra, Werner, Alex, Rainer, Robert mit Bettina bei den Werth´s um gemeinsam nach Hernstein zu tuckern. Dort angekommen wurden wir recht herzlich begrüßt, nach der Anmeldung entdeckten wir Gerhard, Martin mit Bettina und Moritz die schon auf uns warteten. Nach dem wir unseren Hunger und Durst gestillt hatten wurde schon bald zur Rundfahrt aufgerufen. Die Runde führte uns am Schloss Hernstein vorbei, wo ein jeder Traktorfahrer vor dem Schloss fotografiert wurde- Danach tuckerten wir durch den Wald zu ersten Labestelle, die wir uns mit Hufeisenwerfen zuerst verdienen mussten. Bei der nächsten Labestelle durften wir Bockerl schätzen, wieder am Festplatz  angekommen durften wir noch die gefahrenen Kilometer schätzen. Alle Teilnehmer wurden mit einer Urkunde belohnt, die Zeit verging bei netten Gesprächen wie in Flug und wir machten uns auf en Heimweg.

Danke and FF Hernstein für die tolle Ausfahrt und an unsere Freunde fürs mitfahren.

                                                                                    die Werth´s

Traktorausfahrt mit Kirtagbaumumschnitt

Die Traktorausfahrt am 10.06.2017 führte uns heuer von Hirtenberg nach St. Veit durch die Weingärten von Großau und Gainfarn nach Kottingbrunn. Von dort ging´s weiter nach Leobersdorf und Enzesfeld, wo wir im schattigen Garten der Familie Theisl mit kühlen Getränken herzlich willkommen geheißen wurden. Danach ging´s weiter bis zur Hirtenberger Hauptschule wo wir uns dem Festumzug anschlossen.

Am Festgelände angekommen stillten wir unseren Hunger und Durst. Auch Heuer durfte die Traktorbande wieder am Maibaum umschnitt teilnehmen, auch bei der anschließenden Versteigerung boten wir kräftig mit.

Danke der FF Feuerwehr Hirtenberg für die tolle Rundfahrt, der Familie Theisl für super tolle Bewirtung und an all unsere Traktorfreunde für ihr kommen.

                                                                                    die Werth´s

 

Hirtenberger Kirtagbaum holen

Am Samstag trafen sich Stefan mit Petra, Alex und Helmut bei uns. Gemeinsam tuckerten wir zum Kirtag in Hirtenberg, dort trafen wir Fritz, Gerhard, Martin mit Bettina u Moritz, Toni und Erich. Kurze Zeit später starteten wir nach Lindabrunn um den Kirtagbaum zu holen. Es  erwartete uns eine Labestelle am Hauptplatz, der Musikverein spielte einige Stücke und es wurde sogar getanzt. Im nu war es Zeit den Kirtagbaum nach Hirtenberg zu bringen uns so tuckerten wir  alle zusammen in den Gemeindepark wo der Kirtagbaum aufgestellt wurde. Bei netten Gesprächen verging die Zeit wie im Flug und schon begann ein tolles Feuerwerk, welches den tollen Tag ausklingen lies.

Wir bedanken uns bei der FF Hirtenberg und der Gemeinde für das gelungene Fest und all unseren lieben Traktorfreunden für ihr kommen.

                                                                                    die Werth´s