Ausfahrt nach St. Margarethen zu unserm Freund Kurt

 

Am Sonntag dem 15.08.2021, haben sich Helmut, Ernstl, Georg mit Renate, Franz mit Sissi, Hannes mit Herta, Robert, Bettina, und Andreas mit Manuela bei den Werth´s getroffen. Gemeinsam sind wir nach Leobersdorf getuckert, wo schon Toni mit Erika auf uns gewartet haben. Von dort, hat uns unser Weg über Günselsdorf, Teesdorf, Tattendorf , Pottendorf, Wimpassing a. Leitha übern Stotziger Berg nach Eisenstadt geführt, wo Kurti schon auf uns gewartet hat. Zusammen sind wir dann auf die Gloriettewarte in Eisenstadt gefahren. Dort sind wir von seiner Freundin und einigen Freunden mit Getränken erwartet worden. Die meisten von uns sind  auf die Aussichtwarte, um die Aussicht zu genießen. Die nächste Pause haben wir in der Halle von Kurt eingelegt, von dort ist sein Freund Roman mit seinem Sohn Florian mit uns durch die Weingärten nach Mörbisch getuckert. Wir haben dort einen kleinen Halt gemacht, bis wir von Kurt das OK bekommen haben, auf den Grillplatz zu kommen. Dort angekommen, sind wir mit leckeren Würsten und Getränken bewirtet worden. Leider hattes nach dem Essen leicht zu regnen angefangen und wir sind wieder in die Halle von Kurt gefahren. Nachdem wir den ärgsten Regen abgewartet haben, machten wir uns wieder auf die Heimreise. In Pottendorf haben wir führ eine kurze Eispause angehalten, auf welches uns Georg eingeladen hat. In Tattendorf machten wir noch einen Stopp beim Heurigen, wo uns von Herta eingeladen hat. Danach sind wir ohne weiteren Stopp nach Hause getuckert.

 

Wir bedanken uns bei Kurt und seinen fleißigen Helfern für die tolle Ausfahrt und bei den 2 Geburtstagskindern für die Einladung. Danke auch, an alle die mitgefahren sind.