Ausfahrt Grub

 

 

 

Am Sonntag trafen sich Alex, Helmut K., Rene´, Helmut mit Sonja, Toni mit Erika und Fritz um mit Edgar und Helga nach Grub zu tuckern. Gemeinsam fuhren wir über Großau, Hadlhof, Rohrbach, Schwechatbach und Sattelbach nach Heiligenkreuz, wo einige von uns tanken mussten. Danach gings weiter nach Grub, dort wurden wir vom Dorferneuerungsverein sehr herzlich willkommen geheißen. Während wir unseren Durst stillten wurden unser Traktoren gesegnet und gleich darauf begann die Rundfahrt. Diese führte uns über Wälder, Wiesen und Äcker in einer Lichtung erwartete uns eine Labestelle, wo für das leibliche Wohl gesorgt wurde. Zurück am Festplatz stillten wir unseren Hunger und Durst, bei angenehmer Plauderei mit vielen unserer Freunde mussten wir uns schon bald auf den Heimweg machen. Ausklingen ließen wir den Nachmittag beim Heurigen Rumpler.

Wir bedanken uns beim Dorferneuerungsverein Grub für die tolle Organisation und schöne Ausfahrt und bei all unseren Freunden für´s mittuckern.

 

                                                            DIE WERTH´S